Freizeitbegleitung für 38jährige Frau im Rollstuhl

Die 38jährige Frau wünscht sich eine Begleitung für Besuche auf Tollwood, Konzerte, Kino, Kabarett etc. Zu den Aufgaben gehören: Ausmachen von Treffpunkt, ggflls. mit dem MVV begleiten (Freiwillige kann kostenfrei begleiten), Hilfe beim Jacke an- und ausziehen, Getränke und Essen besorgen. Da sie einen Elektrorollstuhl fährt, muss dieser nicht geschoben werden.

Von Vorteil wäre weiblich, zwischen 20-50 Jahre alt, Verstehen des bayrischen Dialekts, eventuell eine Vorliebe für Schlager, Popmusik sowie bayrisches und fränkisches Kabarett.

Einsatzzeit: ca. 1 x im Monat, bevorzugt am Wochenende nachmittags oder frühabends
Einsatzort: ab Milbertshofen, je nach Veranstaltungsörtlichkeiten im gesamten Stadtgebiet
Angebotsnummer: 005_18


Diese Seite teilen