Den Ressourcenblick nutzen

Seien Sie „Schatzsucher“ und entdecken Sie, welche Talente und Kompetenzen Kinder mitbringen. Das stärkt deren Selbstvertrauen und ermutigt sie, Herausforderungen selbst zu meistern. Freiwillige lernen, individuelle Stärken zu erkennen und zu fördern und lösungsorientiert miteinander zu sprechen. Wichtig ist auch, eigene fachliche Grenzen zu erkennen und bei Bedarf auf passende Hilfsangebote verweisen zu können.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zielgruppe: Ehrenamtliche in Schulen oder schulnahen Projekten

 

Buchungsnummer: 74-OC0.03

Termin: 06.03.2018, 09.00 bis 16.30 Uhr

Referentinnen: Christina Bayer, Susanne Loibl

Ort: Pädagogisches Institut, Herrnstraße 19 (Isartor)

 

Anmeldung bis zum 21.01.2018 bei Tatendrang unter 089 4522411-0 oder lernpatenakademie@tatendrang.de.

 

Das Seminar findet im Rahmen der Lernpaten-Akademie München, einem Kooperationsprojekt von Tatendrang mit dem Pädagogischen Institut München, statt.


Diese Seite teilen