Einen Blick riskieren – Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus verschiedenen Kulturkreisen

Im Seminar nähern Sie sich spielerisch und mithilfe methodischer und eindrücklicher theoretischer Impulse dem Begriff „Kultur“. Sie machen sich auf die Suche nach Ihren eigenen kulturellen Prägungen und hinterfragen, wie diese Ihr Verhalten gegenüber anderen Menschen beeinflussen. Sie erhalten vielfältige Anregungen zur Gestaltung interkultureller Begegnungen und Gesprächssituationen.

Termin: 25.10.2017, 9.00 bis 16.00 Uhr

Ort: Pädagogisches Institut, Herrnstraße 19 (S-Bahn/Tram Isartor)

Das Seminar findet statt im Rahmen der Lernpaten-Akademie München – einem kostenfreien Weiterbildungsangebot für Münchner Freiwillige im Bildungsbereich. Die Lernpaten-Akademie ist ein Kooperationsprojekt des Pädagogischen Instituts und der Freiwilligen-Agentur Tatendrang.

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich per Mail oder telefonisch bis 17.09.2017. [Kursnr. 73-OC0.12]

Pädagogisches Institut
Regina von Natzmer
pia.rbs@muenchen.de

Tatendrang
Anja Holzgreve
info@tatendrang.de

 


Diese Seite teilen