Begleitdienst für Bewohnerinnen zu Arztterminen

Eine Langzeiteinrichtung mit 23 Plätzen für ältere bzw. vorgealtertete Frauen sucht bevorzugte weibliche Ehrenamtliche, die die Bewohnerinnen inbesondere zu FachärztInnen begleiten. Die meisten Frauen sind aufrund diverser Erkrankungen nicht in der Lage ihre Arzttermine ohne fremde Hilfe wahrzunehmen, weil sie sich entweder alleine zu unsicher fühlen oder Hilfe brauchen, weil sie auf den Rollator oder den Rollstuhl angewiesen sind. Die Begleitdienste bieten auch die Gelegenheit, mit den Frauen anschließend ins Café zu gehen, um sie in einer angenehmen Umgebung besser kennen zu lernen.

Einsatzort: Obermenzing und Münchner Stadtgebiet, je nach Termin
Einsatzzeit: nach Absprache, Einsatzzeiten orientieren sich an den Öffnungszeiten der Arztpraxen
Angebotsnummer: 29_18


Diese Seite teilen