Seniorinnen und Senioren

Kaffee und Kuchen wie bei Muttern von einer wildfremden Frau.

Ältere Menschen haben viel zu erzählen und machen oft einen tollen Kuchen. Häufig haben sie aber niemanden, dem sie etwas erzählen oder mit dem sie einen Kuchen teilen könnten. Und da kommen Sie ins Spiel. Zuhören, erzählen, lachen, etwas zusammen unternehmen – darum geht es hier. Oder beim Einkaufen zu helfen, einen Gang zu einem Amt zu machen, ein umständliches Formular auszufüllen oder einen Schrank von einer bekannten schwedischen Möbelfirma aufzubauen.

Unterstützung von Seniorinnen und Senioren:
Die Zeiteinteilung bei einem Ehrenamt im Bereich Senioren ist relativ flexibel – nachmittags, abends, Wochenende. Vom Spazieren gehen bis zum Vorlesen, vom Zuhören bis zum »Händchenhalten« – Sie können Senioren zuhause oder im Altenheim besuchen, sich in einem Seniorentreff engagieren –  hier bieten sich Ihnen vielfältige Engagement-Möglichkeiten.