Claudia K.

Lebensgeschichten bewegen mich immer wieder.

Seit Beginn meiner Ausbildung habe ich mich in verschiedensten Organisationen ehrenamtlich engagiert, vom Eine-Welt-Laden in Krefeld bis zum Harvard Square Homeless Shelter in Boston. All diese Eindrücke und Erfahrungen haben mich in dem Wunsch bestärkt, auch weiterhin für Chancengleichheit und Gerechtigkeit einzutreten.

Im Sommer 2017 bin ich nach mehr als fünf Jahren Auslandsaufenthalt für den Berufseinstieg wieder zurück nach München gezogen. Nachdem ich beruflich Fuß gefasst hatte, begab ich mich erneut auf die Suche nach einem zu mir passenden Ehrenamt. Dabei bin ich auf die Homepage der Agentur Tatendrang gestoßen und habe sehr unkompliziert einen Termin zu einem ersten Beratungsgespräch vereinbaren können. Ich finde es bis heute erstaunlich, dass es so ein kostenloses Angebot tatsächlich gibt.


Diese Seite teilen