Fit im Ehrenamt: Stärken erkennen und Ressourcen nutzen

Im ehrenamtlichen Engagement geht es in der Regel darum, Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, bestimmte Defizite auszugleichen oder aufzuholen. Dabei gerät häufig aus dem Blick, dass sie bereits über viele hilfreiche Ressourcen verfügen. Der Blick auf das, was die Kinder an Talenten und Kompetenzen mitbringen stärkt ihr Selbstvertrauen und ermutigt sie, Herausforderungen selbst zu meistern. Diese Weiterbildung zeigt Ihnen, wie Sie sich als „Schatzsucher“ in Ihrem Ehrenamt betätigen können.

Termin: 17.03.2020, 09:00 – 16:00 Uhr

Referentinnen: Christina Bayer, Susanne Loibl

Ort: Pädagogisches Institut – Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement (PI-ZKB), Herrnstr. 19, 80539 München

Anmeldung: lernpatenakademie@tatendrang.de


Diese Seite teilen